Mit Patchmanagement gegen Update Chaos

Java, Flash und auch der Adobe Acrobat Reader sind Synonyme für ein Phänomen, das viele IT-Spezialisten in den Wahnsinn treiben kann. Update-Warnungen machen Anwender darauf aufmerksam, dass eine neue Programmversion zum Update bereit steht. Was als gut gemeinter Service für Anwender gedacht ist, kann sich schnell als unkontrollierbares Risiko für das gesamte Netzwerk herausstellen. Findige IT-Spezialisten überlassen es deshalb nicht dem Zufall, wer zuerst auf den Update-Button drückt...

Ein Telegramm von ACMP

Tablets und Smartphones gehören zum festen Arbeitsalltag von IT-Administratoren. Praktischerweise bietet ACMP eine Schnittstelle, die es ermöglicht Informationen aus einem Client Command z.B. mit dem Telegram Messenger zu empfangen. Senior Consultant Christoph Rollier zeigt wie es geht…

Die Datenschutz-Grundverordnung und meine IT-Abteilung

Mit dem Wortungetüm "Datenschutz-Grundverordnung", kurz DSGVO, greift ab dem 25.Mai 2018 in Europa ein neues Gesetz zum Umgang mit personenbezogenen Daten. Von der neuen Regelung sind nicht nur Unternehmen, sondern auch Organisationen und im Speziellen deren IT-Abteilungen betroffen, die täglich mit Nutzerdaten arbeiten. Obwohl die Anforderungen keinesfalls restriktiv ausgelegt sind, müssen grundlegende Prozesse überarbeitet und teilweise neu organisiert werden.

Nobody is perfect! - Das ACMP DNA vorgestellt (Teil 2)

Der DNA Katalog findet Software nicht? Lässt sie sich trotzdem in den Katalog aufnehmen? Es gibt einige wichtige Fragen zum ACMP DNA Softwarekatalog. Mit der Version 5.2. hat die Aagon GmbH ein neues Lizenzmanagement Modul veröffentlicht. Ein wesentliches Feature des Lizenzmanagements ist die optionale Erweiterung ACMP DNA. Hierbei handelt es sich einen Softwarekatalog, der regelmäßig aktualisiert wird.