Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – Wie Microsoft auf Ihre Unternehmens-IT reagiert

Unternehmen die noch immer Windows 7 im Einsatz haben, müssen sich in den kommenden Monaten zwingend mit der notwendigen Migration auf Windows 10 für Unternehmen auseinandersetzen. Jetzt gibt es zum endenden Support-Life-Zyklus einen kleinen aber nicht unwesentlichen Nachtrag, der besonders in der Kostenfrage vor allem Unternehmen den schwarzen Peter zuschiebt…

Client Management – IT-Sicherheit beginnt mit Wissen

Das Thema IT-Sicherheit hält Deutschland in Atem. Im Januar 2019 hat ein öffentlich gewordener Hackerangriff auf deutsche Politiker und Prominente für Aufsehen gesorgt – und Unternehmen sowie Organisationen wiederholt vor Augen geführt, wie wichtig der Schutz der eigenen IT-Strukturen ist. Darüber hinaus erklärte Bundeskanzlerin Merkel in einer Videobotschaft Anfang Februar: „Jeder Einzelne ist auch ein Stück weit selbst verantwortlich, sorgsam mit den eigenen Daten umzugehen.“ Für Unternehmen gilt das umso mehr.

5 Tipps zum Datenschutz für Unternehmen

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung ist aktuell wie nie: Rund ein Dreivierteljahr nach ihrem Inkrafttreten stellt sie viele Unternehmen noch immer vor große Herausforderungen. Datenschutz bedeutet eine hohe Verantwortung sowohl für die Rechts- als auch für die IT-Abteilung einer Firma. Was können Unternehmen tun, um Daten bestmöglich und DSGVO-konform zu sichern?

250 Tage DSGVO

Am Montag war Europäischer Tag des Datenschutzes. Eine gute Gelegenheit um in dieser Woche in mehreren Beiträgen verschiedene Aspekte des Datenschutzes zu beleuchten. Heute blicken wir auf insgesamt fast neun Monate DSGVO und die unterschiedlichen Auswirkungen auf Unternehmen und ihre Kunden…