Green IT – Geld sparen und Umweltschutz mit einem Client Command

Den Planeten bewahren und die Umwelt für unsere Kinder erhalten ist eines der entscheidenden Umweltziele, die von der UN Klimakonferenz formuliert wurden. Ein maßgeblicher Schritt auf diesem Weg ist neben der Nutzung erneuerbarer Stromquellen auch die effektive Reduzierung von Stromverbrauch in Unternehmen und privaten Haushalten. Hier sind besonders innovative Unternehmen angesprochen, denen Umweltschutz und Nachhaltigkeit am Herzen liegen. Green IT ist damit in aller Munde und ein beliebtes Thema für Vorträge, Veranstaltungen oder Webcasts.

 

Der Fokus auf Green IT schont nicht nur die Umwelt, sondern bedeutet auch wichtige finanzielle Einsparungen für Unternehmen – Geld , das an anderen Stellen investiert werden kann. Die Bedeutung einer Green IT orientierten IT Infrastruktur wurde bereits vor einigen Jahren durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hervorgehoben und mit Studien belegt. So gelang es durch Ausnutzung von Energiesparoptionen und einer Revision bestehender Hardware wie Faxgeräten, Scannern und Druckern den Energieverbrauch eines Arbeitsplatzes um bis zu 60% zu senken. Laufende PCs, Server und unzählige angeschlossene Peripheriegeräte wie Drucker, Scanner oder Faxe verbrauchen natürlich auch Strom und sind unentbehrliche Mitarbeiter in IT von Unternehmen. Aber genau wie ein Mensch, der sich in seiner Mittagspause zurückzieht, können auch diese Geräte „abschalten“, wenn sie gerade nicht im Einsatz sind. Und das spart bares Geld!

 

(c) Deutsche Energie-Agentur, Bundesministerium für
Wirtschaft und Technologie, 2014

 

Intelligentes Energiemanagement

Auf rund 80% aller Firmenrechner und Rechner im öffentlichen Bereich ist das Betriebssystem Windows installiert. Bereits seit einigen Jahren hat Microsoft verschiedene Energieoptionen in sein Betriebssystem integriert. Verwaltet man viele Rechner mit einer Lösung zur Client Automation ist es möglich diese Energieoptionen nicht nur korrekt einzustellen, sondern auch mit intelligenten Management an die Nutzungszeiten der User anzupassen.

 

Green IT von Aagon

Der Einsatz von ACMP Green IT rechnet sich nicht nur für Ihr Unternehmen, sondern auch ganz persönlich für Sie selbst. Genauso wie sich Aagon seit mehreren Jahren zusammen mit dem WWF für eine saubere Umwelt und klimaschonende Technologien einsetzt, können auch Sie Ihren Beitrag leisten, um unseren wunderbaren blauen Planeten für unsere Kinder und weitere Generationen zu erhalten.

Erfahren Sie mehr über Green IT auf unserer Website: Green IT Überblick