ACMP AutoMATE

Routinearbeiten aufzeichnen und automatisieren

Mit ACMP AutoMATE vereinheitlichen und automatisieren Sie aufgezeichnete Routineaufgaben nun noch einfacher als zuvor. Ein integrierter Installationsrekorder dokumentiert Ihre Installation und alle erforderlichen Eingaben und Anpassungen in den Einstellungen. Setup-Routinen, egal wie umfangreich, lassen sich so einfach und zuverlässig aufzeichnen.

Softwarepaketierung mit ACMP AutoMATE

In diesem Video sehen Sie, wie nicht parametrisierbare Software schnell und ohne großen Aufwand paketiert werden kann.

Flexibel und zuverlässig

Importieren Sie daraus entstandene Skripte bequem und komfortabel über den Package Wizard in ein ACMP Client Command. In drei einfachen Schritten erstellen Sie so ein Client Command, das mit ACMP Desktop Automation nach den bekannten Freigabekonzepten sofort genutzt werden kann. Selbstverständlich können Sie das aufgezeichnete Skript im Command Editor noch nachträglich anpassen und erweitern.

Vielfältige Einsatzgebiete

ACMP AutoMATE ermöglicht Ihnen die volle Kontrolle über Menüs, Schaltflächen und alle anderen Steuerelemente. Zum Funktionsumfang gehört das Lokalisieren und Selektieren von Listeneinträgen ebenso wie das Starten, Bedienen und Überwachen von Programmen und Installationsroutinen.

ACMP AutoMATE kommt immer dann zum Einsatz, wenn es nicht möglich ist, ein Setup „silent“ auszuführen oder bestimmte Einstellungen im Setup-Prozess nicht vorgesehen sind.