Mandantenfähigkeit von ACMP

Unsere Clientmanagement-Lösung ACMP bietet eine umfassende Mandantenfähigkeit, die ihrem Namen voll und ganz gerecht wird.

Verwalten Sie Zugriffsrechte innerhalb der ACMP Console und definieren Sie die Berechtigungen der unterschiedlichsten Standort-Administratoren bis ins kleinste Detail. So lassen sich beispielweise Fachabteilungen festlegen, die selbstständig Client Commands erstellen, auf den ihnen zugewiesenen Rechnern ausführen und sogar komplette Rollouts durchführen können. Nur in der eigenen Domäne, nur mit den eigenen Berechtigungen.

Der Clou: Dies gilt für die gesamte ACMP Console. Auf diese Weise können sowohl Container als auch einzelne Clients gezielt verwaltet werden.

Ein zentraler Administrator verwaltet die unterschiedlichen Mandantengruppen, die Zugehörigkeit der Clients und sieht auf einen Blick, wo Konflikte in der Zuordnung auftreten können. Jede Mandantengruppe kann einen eigenen Administrator erhalten, der nur Berechtigungen für ihren jeweiligen Standort hat.

Durch einfaches Drag & Drop lassen sich Zuweisungen beliebig verändern und so beispielsweise neue Strukturen in wenigen Sekunden umsetzen.