2018-05-28 - A|C|M|P 5.3.2

Allgemein:

Unter bestimmten Umständen konnte es in großen Umgebungen vorkommen, dass nach dem Update auf ACMP 5.3.1 kein vollständiger Sync mehr auf alle verteilten File Repositories möglich war.

AVIRA Managed by ACMP

Beim Schließen einer Meldung zum Virenfund auf einem Client wurde ein Fehler angezeigt, dass das Konfigurationsprofil nicht gefunden werden konnte. Dieser Fehler ist mit dem Update behoben.

Die aktuell von Avira freigegebenen Installationsdateien vom Avira Server konnten nicht mehr unbeaufsichtigt im Netzwerk verteilt werden. Nach dem Update ist die Verteilung im Netzwerk wieder uneingeschränkt möglich.

Lizenzmanagement

Operating System Informationen von neu inventarisierten Clients (ab ACMP 5.3.0) wurden im alten Lizenzmanagement nicht mehr berücksichtigt. Nach dem Update und dem Ausführen des Computer Scanners werden die Filter wieder richtig angewendet.

Wichtiger Hinweis:

Zusätzlich beachten Sie bitte wie immer unsere Hinweise zum Update, welche wir für Sie in einem Whitepaper zusammengefasst haben.

Zu aktualisierende Komponenten:

Sie müssen nach dem Update auf ACMP 5.3.2 keine Komponenten aktualisieren.

Changelog:

Was im Detail korrigiert und verbessert wurde, erfahren Sie wie immer im detaillierten Changelog.