2019-04-12 - A|C|M|P 5.4.3

Allgemein:

Dieses Release behebt Fehler, die nach dem Release von ACMP 5.4.2 aufgetreten sind. Hierzu zählen:

  • Der Download des Avira-Installers schlug wegen einer Änderung an der Kompressionsmethode des Installers fehl

  • AD Anmeldung am Self-Service Webinterface für User ohne ADSObjectID war nicht möglich

  • Der Produkt-Key für Windows 10 Enterprise 2019 LTSC wurde im OS Deployment falsch zugeordnet

  • Der Client Command Baustein Execute batch file funktionierte unter Umständen in Windows 7 nicht mehr

  • Eine Suche im Jobmonitor war nicht möglich

Die Fehler sind mit dem Update nun behoben.

Wichtiger Hinweis:

Zusätzlich beachten Sie bitte wie immer unsere aktualisierten Hinweise zum Update, welche wir für Sie in einem Whitepaper zusammengefasst haben.

Changelog:

Was im Detail korrigiert und verbessert wurde, erfahren Sie wie immer im detaillierten Changelog.