Datenschutzerklärung

Unsere Grundsätze zum Umgang mit Ihren persönlichen Angaben

Wir wissen, dass Sie sich darauf verlassen, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen in verantwortlicher und vertraulicher Weise behandelt werden. Deshalb haben wir Richtlinien festgelegt, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Diese Daten sollen ausschließlich dem Zweck dienen, Sie mit einem besseren Service zu versorgen. Wir versichern, dass wir uns strikt an sämtliche einschlägige datenschutzrechtliche Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland halten. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung unserer Richtlinien. Mit der Fortsetzung des Besuchs unserer Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit diesen Regeln. Eventuelle Änderungen dieser Regeln werden wir hier bekannt geben.

Abgrenzung der allgemeinen zu den persönlichen Informationen

Allgemeine Informationen werden automatisch erfasst, wenn Sie auf die Site zugreifen. Diese allgemeinen Informationen, wie z. B. die besuchten Seiten, die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet Service Providers und Ähnliches, kennzeichnen Sie nicht persönlich und werden nicht besonders geschützt.

Welche persönlichen Angaben gespeichert werden

Im Allgemeinen können Benutzer anonym auf unsere Internet-Seiten und dort enthaltene Informationen zugreifen, ohne persönliche Daten anzugeben. Bevor solche Angaben erfasst werden, wird Ihnen deren Verwendungszweck erläutert. Wir geben keine personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung an Dritte weiter. Einige unserer Webseiten erfordern eine Registrierung für den Zugriff, allerdings ist normalerweise lediglich die Angabe einer E-Mail-Adresse sowie einiger grundlegender Informationen notwendig, wie zum Beispiel Firmenname oder Adresse. Die bei uns über Sie gespeicherten Daten können Sie jederzeit über eine Formlose E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfordern. Es kann gewisse Anlässe geben, bei denen wir zusätzliche Informationen von Ihnen benötigen. Diese aufgenommenen Informationen verwenden wir, um einerseits ein besseres Verständnis für Ihre Belange zu erhalten und andererseits, um Sie mit Services zu versorgen, von denen wir glauben, dass sie Ihnen von Nutzen sind. Zu den angefragten Daten auf unserer Website gehören z. B. Name, Adresse und Telefonnummer. Sie haben die Möglichkeit anzugeben, ob Sie Informationen von uns erhalten möchten oder nicht. Falls Sie sich für den Aagon Newsletter registrieren lassen, wird jede Nachricht eine Anleitung darüber enthalten, wie Sie die Registrierung aufheben können.

Wie Ihre persönlichen Daten geschützt werden

Wir schützen Ihre übermittelten Angaben durch geeignete Maßnahmen. Wie bereits erwähnt, geben wir ohne Ihr Einverständnis keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Wenn Sie Ware von uns erhalten möchten, benötigen beauftragte vertrauenswürdige Firmen oder Transportunternehmen jedoch Ihre Anschrift von uns, um die Ware bei Ihnen anliefern zu können. Unsere Website enthält unter Umständen Links zu Websites anderer Anbieter. Da wir deren Websites nicht kontrollieren, empfehlen wir Ihnen, sich die Informationen zum Datenschutz auf diesen Websites anzuschauen.

Verwendung von Cookies

Auf der Aagon Website werden gelegentlich Cookies verwendet. Diese Cookies können keine persönlichen Daten beinhalten, verbleiben lokal auf Ihrem Rechner und werden ausschließlich von unserem Server genutzt. Aagon verwendet die Cookies bei Ihrer Registrierung als Kunde oder Partner. In diesem Fall speichert das Cookie nützliche Informationen, die unsere Website, sobald Sie diese wieder besuchen, erkennt. Cookies der Aagon Website können nur von der Aagon Website gelesen werden. Sollten Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser deaktivieren, haben Sie trotzdem Zugriff auf alle unsere Webseiten.

Bitte wenden Sie sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wenn Sie noch Fragen bezüglich Datenschutz haben.