Aagon stärkt Partnernetz

Erfolgreich ins Jahresendgeschäft mit Aagon Partnerprogramm

Soest, 11. November 2014: Aagon fokussiert sich in diesem Jahr vermehrt auf den Channel und hat sein bestehendes Partnerprogramm deutlich optimiert. Der Markt honoriert es dem Client-Management-Spezialisten aus Soest: Die Anzahl der Partner steigt, und die Aussichten für das kommende Jahr sind gut. Jeder Händler findet für sein jeweiliges Spezialisierungslevel und Geschäftsmodell den richtigen Zugang und kann sich von da aus gemeinsam mit Aagon weiterentwickeln. Wer jetzt einsteigt, profitiert noch in diesem Jahr von den vielen Vorteilen.


Mit Markus Benker als zuständigem Account Manager hatte man sich bei Aagon zu Beginn des Jahres einen Experten in Sachen Channel und Technik ins Haus geholt. Für das Jahresendgeschäft will der nun noch einmal tüchtig Gas gegeben: Wir konnten mit unserem umfassend überarbeiteten Partnerprogramm in diesem Jahr bereits zahlreiche neue Teilnehmer gewinnen und erwarten uns für den Jahresendspurt noch weitere Vertragsunterzeichnungen, erklärt Markus Benker. Dabei geht es Aagon bei der Partnerakquise nicht in erster Linie um die Anzahl, sondern vor allem um die Qualität in der Zusammenarbeit und eine deutschlandweite Präsenz. Wir sprechen ganz gezielt mit ausgewählten Systemhäusern, bei denen wir uns von einer Zusammenarbeit eine klare Win-Win-Situation für beide Seiten erwarten. Unser attraktives Paket aus Sonderkonditionen, Marketing-, Vertriebs- und Projektunterstützung sowie Hilfe bei der Lead-Generierung überzeugt die Partner in der Regel schnell, so Benker weiter.

Stefan Rupp, Geschäftsführer der ProLan Computer GmbH über seine Partnerschaft

Wir hatten uns bereits verschiedene Client-Management-Lösungen angesehen. Der Support und die Flexibilität von Aagon sowie das überzeugende Produktportfolio haben uns dazu veranlasst, zügig eine Partnerschaft einzugehen. Innerhalb kürzester Zeit hatten wir gemeinsam zwei Endkundenveranstaltungen auf die Beine gestellt, die uns viel Neukundenpotential gebracht haben. Zusätzlich lebt Aagon seine Channel-Verpflichtung wirklich, indem Leads an uns Partner weitergegeben werden. Kurzum: ein vorbildliches Programm mit hochwertiger Unterstützung.

Partnerleistungen für ein erfolgreiches Business

Das Aagon Partnerprogramm ist in Selling-, Certified- und Managed Service Partner aufgeteilt. Je nach Partnerstatus unterscheiden sich die individuellen Vorteile, die der Fachhändler aus dem Programm ziehen kann. Die Kategorie Aagon Selling Partner ist vornehmlich für IT-Dienstleister gedacht, die keine zusätzlichen IT-Techniker beschäftigen. Aagon unterstützt hier bei den Themen PreSales, Installation, Wartung und Support. Der Aagon Certified Partner Status richtet sich an Systemhäuser und Consulting-Unternehmen mit eigenen IT-Experten. Aagon Managed Service Partner hingegen sind Systemhäuser, die Aagon-Lösungen als Software-as-a-Service(SaaS) auf einer monatlichen Mietbasis in Projektgeschäften anbieten. Interessant ist dieses Modell für Partner, die ihren Kunden leistungsstarkes Client Management in einer privaten Cloud anbieten möchten. Hier verzeichnen wir auch den stärksten Zuwachs, bilanziert Markus Benker, was sich vor der Hintergrund der veränderten Marktbedingungen erklären lässt: Immer mehr Unternehmen tendieren dahin, ihre Software-Lösungen nur noch für spezielle, zeitlich definierte Projekte zu leasen. Dabei gestaltet sich die Abrechnung der Lizenzen ausschließlich nach der tatsächlichen Nutzung transparent und fair. Qualifizierungs¬maßnahmen, Schulungen, Support sowie Marketing- und Veranstaltungsunterstützung bietet Aagon im Rahmen des Partnerprogramms in vielfältigen Varianten an. Des Weiteren gehören Presales- und Produkt-Support sowie Innendienstunterstützung zum Leistungskatalog. Auch das garantierte One-Day-Readyness-System, mit dem jeder neue Partner seine Vertriebsaktivitäten sofort starten und zusätzlichen Handels- und Dienstleistungsumsatz generieren kann, ist ein schlagkräftiges Argument.

Fachhändler und Systemhäuser, die sich für das Aagon Partnerprogramm interessieren, finden umfassende Informationen dazu auf den Internetseiten des Herstellers www.aagon.de/partner.html oder sie können über die Kontaktseite ein Beratungsgespräch vereinbaren.